Temperaturregler zur Wandmontage

So können Sie unsere Regler einsetzen

Unsere Kunden setzen diese Temperaturregler zur Wandmontage besonders häufig in den folgenden Situationen ein:

  • um Prozesstemperaturen so zu regeln, dass z.B. Gase nicht auskühlen
  • um die Temperatur einer Heizmanschette zu regeln
  • um einen Heizschlauch so warm zu halten, dass das transportierte Medium fließfähig bleibt
  • um die Temperatur von Silikonheizmatten zu regeln

Diese Wandregler eignen sich außerdem für viele weitere Anwendungen rund um industrielle Geräte und Anlagen.

Plug and Play – ohne Parametrierung

Unsere Regler passen sich selbstständig und permanent der Regelstrecke an. Und das ohne Parametrierung: sie funktionieren „plug and play“. Das funktioniert dank des cleveren Fast Adaptive Tuning Algorithmus (FAT), der im Regler arbeitet.

Diese Temperaturregler finden Sie hier

Temperaturregler für die Wandmontage mit Klartext-Display. Funktioniert Plug-and-Play ohne Reglerparametrierung.

blank

Cleverer Ersatz für PID-Regler

Bei vielen Anwendungen ist die Komplexität des PID-Reglers überflüssig. Unsere Regler mit Fast Adaptive Tuning sind einfacher und praktischer. Die aufwändige und oft fehlerbehaftete Reglerparametrierung entfällt.

Fernbedienung für Temperaturregler

Aus bis zu 7 m Distanz bedienbar

Mit diesem kompakten Infrarot-Bedienteil können Sie den Regler aus bis zu 7 m Distanz bedienen. Auch in der Fernbedienung ist ein Display integriert. So können Sie auch hier die Ist- und Sollwerte ablesen und den Sollwert anpassen.

blank

Sollwert und Istwert einfach ablesen

Auch auf dem Klartext-Display des Reglers selbst können Sie jederzeit die Ist-Temperatur und die Soll-Temperatur ablesen. Das Display ermöglicht außerdem eine intuitive Bedienung.

Extrem langlebiger und sicherer Temperaturregler W-500

extrem langlebiger und sicherer Temperaturregler der Winkler W500-Serie, Temperaturregler mit Display

Hersteller: Winkler AG

Anschlüsse
RTD-Sensoren:
Pt100, Pt1000, Ni120, NTC
Thermoelemente: Typ J, K, N, E
Netz: 1,5 m Kabel (Schuko) oder Kabelverschraubung
Heizung: Kabelverschraubung, optional andere Anschlüsse

Einstellbereich: je nach Sensor, max. -210 bis 1.350 °C
Max. Strom:
10 A oder 16 A
Nennspannung: 90 bis 260 VAC bei 50 oder 60 Hz
Ausgangsstrom: Max. 16 A, Schmelzsicherung bis 10 A
Leistungsschalter: Hybrid-Relais
Schaltzyklen:
mehr als 2.500.000
Abschalt-Relais:
unterbricht im Fehlerfall den Heizkreis

Schutzklasse: 1
Schutzart: IP65 (Deckel geschlossen)

R

schnell lieferbar

ab Lager verfügbar

blank

Extrem langlebig dank Hybrid-Relais

Das optimierte 16-Ampère Hybrid-Relais hat eine Lebensdauer von über 2.500.000 Schaltspielen.

blank

Hochgradig sicher dank Abschalt-Relais

Das zusätzlich verbaute Abschalt-Relais erkennt die Verschleißgrenze des Hybridrelais und unterbricht im Fehlerfall den Heizkreis.

Extrem leistungsstarker, verschleißfreier Temperaturregler W-600

Extrem leistungsstarker und vollelektronischer Temperaturregler der Winkler W-600-Serie mit Klartext-Display

Hersteller: Winkler AG

Anschlüsse
RTD-Sensoren:
Pt100, Pt1000, Ni120, NTC
Thermoelemente: Typ J, K, N, E
Netz: 1,5 m Schuko / Kabelverschraubung / offene Kabel
Heizung: Kabelverschraubung, optional andere Anschlüsse

Einstellbereich: je nach Sensor, max. -210 bis 1.350 °C
Max. Strom:
bis zu 40 A
Nennspannung: 90 bis 260 VAC bei 50 oder 60 Hz
Ausgangsstrom: Max. 40 A
Leistungsschalter: vollelektronisch und verschleißfrei
Schaltzyklen:
unbegrenzt

Schutzklasse: 1
Schutzart: IP65 (Deckel geschlossen)

R

schnell lieferbar

ab Lager verfügbar

blank

Verschleißfrei

Diese Regler sind verschleißfrei, da sie über einen elektronischen Schalter verfügen. So haben sie eine hohe Lebensdauer.

blank

Option: Netzkabel mit offenen Kabelenden

Helukabel JZ-600; 1,5 m; 3 x 6 mm2 oder
Helukabel JZ-600; 1,5 m; 3 x 2,5 mm2

Kompakter, in Anschlussleitung integrierter Temperaturregler L-300

Extrem leistungsstarker und vollelektronischer Temperaturregler der Winkler W-600-Serie mit Klartext-Display
Hersteller: Winkler AG

Anschlüsse
RTD-Sensor:
Pt100
Thermoelement: Typ K
Netz: 1,5 m Schuko
Heizung: 0,6 m Binder 693 6+PE

Einstellbereich: je nach Sensor, max. -200 bis 1.350 °C
Nennleistung 230 V:
1.100 W
Spitzenleistung 230 V:
1.600 W (5 min)
Nennleistung 115 V:
550 W
Spitzenleistung 115 V
: 800 W (5 min)
Max. Strom:
max. 10 A
Nennspannung: 90 bis 260 VAC bei 50 oder 60 Hz
Leistungsschalter:
vollelektronisch und verschleißfrei
Schaltzyklen:
unbegrenzt

Schutzklasse: 1
Schutzart: IP67

R

schnell lieferbar

ab Lager verfügbar

blank

Verschleißfrei

Diese Regler sind verschleißfrei, da sie über einen elektronischen Schalter verfügen. So haben sie eine hohe Lebensdauer.

blank

Nicht unbefugt verstellbar

Der Inline-Regler L300 ist ausschließlich über das IR-Bedienteil bedienbar. Das ist ein Sicherheitsgewinn: er kann nicht einfach so „im Vorbeigehen“ unbefugt verstellt werden.

Mit Winkler-Reglern kaufen Sie Sicherheit.

Unsere Regler schützen Ihre Mitarbeiter und Anlagen. Alle Regler mit Hybrid-Relais verfügen über ein zusätzliches Sicherheits-Relais, das im Falle des „Verbackens“ der Kontakte die Heizung abschaltet. Bei unseren vollelektronischen Reglern existiert dieses Problem von vornherein gar nicht mehr.

Logo Winkler AG
Winkler AG
Experten für flexible Beheizungslösungen

Jetzt unverbindlich anfragen

Ihre Anfrage geht direkt an Herrn Michael Walter von der Winkler AG.

Welche Produkte interessieren Sie?

Datenschutz

Sie haben lieber den direkten Draht?

Wenden Sie sich direkt an Michael Walter.

Michael Walter von der Winkler AG
Michael Walter
Experte für Temperaturregler
bei der Winkler AG
Telefon: +49 6221 3646-15
Mail: m.walter@winkler.eu
Logo Winkler AG